10. EAM Community Schweiz – 16.05.2017

Am 16. Mai 2017 fand das 10. EAM Community Meeting Schweiz im Sheraton Hotel Sihlcity statt (unser Jubiläums-Event).

Wir haben folgende Vorträge gehört:

  • Agil in der klassischen Lebensversicherung
    Markus Andreas Bader, Abteilungsleiter, ITERGO Informationstechnologie GmbH Download
  • Notwendigkeit von Architekturmanagement zur erfolgreichen Digitalisierung
    Hans-Werner Feick, Geschäftsführer, kobaltblau Management Consultants GmbH Download
  • Entwicklung eines Software-Engineering-Frameworks für die Commerzbank: Engineering als Nutzniesser innovativer Projekte
    Klaus-Peter Buchhold, Senior Business Administration Manager, Commerzbank AG Download
  • Führen im agilen Umfeld
    Ivan Kovynyov, IT-Management-Berater, iteratec AG Download

 

Folien der Moderation (Klaus Eberhardt, Ivan Kovynyov) – Download

Impressionen:

Advertisements

9. EAM Community – Digitalisierung, BKW Energie AG, 30.11.2016

Am 30. November 2016 fand das 9. EAM Community Meeting Schweiz statt.
Location Partner: BKW Energie AG

Wir haben folgende Vorträge gehört:

  • Aktuelle Entwicklungen im EAM bei der BKW Energie AG, Gina Faccio, ICT Lead Architektin, BKW Energie AG Download
  • Digitalisierung messbar machen: EAM KPIs bei der Carl Zeiss AG, Wolfgang Wortmann, Enterprise IT Architect, Carl Zeiss AG Download
  • Disruption in der Verwaltung durch digitale Ökosysteme, Werner Wehrli, Unternehmensarchitekt, Kanton Luzern Download
  • Blockchain – eine disruptive Technologie? Daniel Grassinger, Co-Founder, nexussquared Download

Folien der Moderation (Lothar Weber) – Download

Impressionen:

8. EAM Community – EAM in der Logistik, Flughafen Zürich, 12.05.2016

Am 12. Mai 2016 fand das 8. EAM Community Meeting statt.
Location Partner: Flughafen Zürich AG

Wir haben folgende Vorträge gehört:

  • smartPORT Hamburg: IoT-Architekturen und Visualisierungen – alles neu?
    Ulrich Baldauf, Leiter IT-Strategie, Hamburger Port Authority Download
  • Einsatz der Use Case Points-Schätzmethode im EAM-Umfeld
    Patrick Badent, Head IT-Planning & Control, SR Technics Group Download
  • Lean Architecture Management – Erfahrungsbericht zur Einführung im Fahrzeughandel und der Ersatzteillogistik
    Andreas Puke, Leiter Enterprise Systems, AMAG Download

Folien der Moderation (Lothar Weber, Ivan Kovynyov) – Download

Programmheft – Download

Als weiteres Highlight durften wir hinter die Kulissen eines Flughafens blicken.
Anschliessend gab es ein Apéro im alten Tower.

Impressionen:

8.EAM_CM_CH12

8.EAM_CM_CH14

8.EAM_CM_CH26

8.EAM_CM_CH25

7. EAM Community Meeting in Bern bei PostFinance am 30.09.2015

Am 30. September 2015 fand das 7. EAM Community Schweiz Meeting bei der PostFinance AG in Bern statt. Wir haben zwei Vorträge gehört:

  • Reto Peter / Werner Schäfer (PostFinance AG): Wie kann Architektur in Grossvorhaben umgesetzt werden? Transformation als Chance zur Steigerung der EA Maturität. Vortrag herunterladen >>
  • Raymond Vuilliomenet (Swiss Post Solutions): Enterprise Architecture Management (EAM) bei der Swiss Post Solutions. Ist eine Umsetzung in einem internationalen Unternehmen möglich? Kann EAM als Mittel der Kostenreduktion eingesetzt werden? Vortrag herunterladen >>

Folien der Moderation (Ivan Kovynyov, Lothar Weber) stehen hier zur Verfügung.
Folien herunterladen >>

Flyer der Veranstaltung hier herunterladen >>

Als weiteres Hightlight haben wir Curling bei der Curlingbahn Allmend in Bern gespielt.

Impressionen:

philipboeni_0100

philipboeni_0102

philipboeni_0027

philipboeni_0024

philipboeni_0025

philipboeni_0089

philipboeni_0097

philipboeni_0093

philipboeni_0133

IMG_1853

IMG_1856

6. EAM Community Schweiz in Zürich im Au Premier und im Uhrenmuseum Beyer am 16.04.2015

Am 16. April 2015 hat die inzwischen 6. EAM Community Schweiz stattgefunden.
Wir haben uns mit dem Schwerpunktthema Architekturprinzipien befasst. Hierzu haben wir zwei Impulsvorträge gehört:

  • Daniel Voser, Schweizerische Nationalbank (SNB) „Entwicklung und Anwendung von IT-Architekturprinzipien in der SNB Informatik“
    Download
    Mit der Einführung des IT-Architekturmanagement Prozesses vor 5 Jahren hat sich die SNB Informatik auch erste IT-Architekturprinzipien gegeben. Mittlerweile hat sich das Instrument breiter etabliert und wird verwendet, um langfristig wirkende Grundsätze technologieneutral und allgemeinverständlich zu diskutieren und zu vermitteln.
    Daniel Voser leitet für die SNB Informatik die Zentralen IT-Funktionen, eine Gruppe von Fachspezialisten, welche planerische, regulative und qualitätssichernde Aufgaben der Informatik übernimmt. Im Sinne eines Kompetenzzentrums wird die IT-Leitung bei der Entwicklung und Durchführung von IT-Managementprozessen (u.a. IT-Architektur, IT-Security, IT-Projektportfoliomanagement, IT-Controlling und IT-Auditing) aktiv unterstützt.
    Als Informatik-Generalist mit betriebswirtschaftlichem Background verfügt Daniel Voserüber langjährige Erfahrung im Bankenumfeld an der Schnittstelle zwischen Fach und IT.
  • Dr. Philippe Maurer, SBB: „Erkenntnisse aus dem Einsatz von Architekturprinzipien bei der SBB“
    Download
    Die SBB hat seit 2008 Architekturprinzipien zur Architektursteuerung im Einsatz. Es wird erläutert wie die SBB die Architekturprinzipien aufgebaut hat und warum dieser Weg gewählt wurde. Zudem wird aufgezeigt was wichtig ist, damit die Architekturprinzipien auch leben.
    Philippe Maurer hat den Aufbau der Architekturprinzipien bei der SBB als Projektleiter massgeblich vorangetrieben. Er studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Zürich und doktorierte an der ETH.
    Neben seinen Tätigkeiten in der Unternehmensarchitektur, war er als Führungskraft für die Themenbereiche IT-Projektportfoliomanagement, Prozessmanagement, strategisches Sourcing und Strategieumsetzung verantwortlich. Zudem besitzt er breite Erfahrungen in den Themenbereichen Innovationsmanagement, Strategie und Marketing. Die wesentlichen Erkenntnisse seiner Tätigkeiten sind in verschiedene Publikationen und Referate eingeflossen.

Als weiteres Highlight der Veranstaltung haben wir das Uhrenmuseum Beyer besichtigt und hierbei auch Einblick in das hauseigene Uhrmacher-Atelier erhalten.

Die Folien der Moderation (Boris Reinhard, Lothar Weber) finden Sie hier zum Download.

Bilder:

_Foto 16.04.15 13 12 09 _Foto 16.04.15 14 03 56 _Foto 16.04.15 14 07 30 P1010421-4 P1010415-1 _Foto 16.04.15 15 03 25P1010465-14 P1010463-13P1010446-11 P1010430-6P1010426-5 _Foto 16.04.15 16 10 52 P1010477-15 _Foto 16.04.15 16 02 22